Steckbrief

Angelika Noa
Welche Kurse bieten Sie an?

Entfalte dein ICH (Kulturrucksack NRW), KuKuMo (Mobiles Kreativprogramm), Wort und Bild - abstrakte Poesie, Kurse mit gestalterischen Techniken zum Ausdruck von Gefühlen und Gedanken kombiniert mit Wahrnehmungsübungen und Entspannungstechniken.
 

Welche Themen sind Ihnen wichtig?

Mir ist wichtig, dass die Teilnehmer:innen in meinen Kursen erleben und erfahren, wie bereichernd und befreiend Kunst, Gestaltung und Kreativität sind. Gefühle und Gedanken können mit Hilfe der Kunst zum Ausdruck gebracht werden und sogar, wenn es negative sind,  gewandelt werden. Und wer die Welt die Augen auch mal aus der Sicht eines Künstlers in meinen Kursen sieht, wird erstaunt sein, wie viele faszinierende Dinge, Oberflächen, Strukturen und wie viel Natur-Kunst es rundherum um uns gibt. Das bereichert den Alltag ungemein und lässt uns achtsamer, freudiger sowie erfüllter leben.

Welche Techniken übermitteln Sie hauptsächlich?

Techniken zum  Ausdruck von Gefühlen und Gedanken (Malen, Zeichnen, Schreiben, Collagen, Reißen, Kleben, Modellieren u.a.) kombiniert mit verschiedenen Entspannungstechniken (diversen Wahrnehmungsübungen, Progressiver Muskelentspannung, Fantasiereisen u.a.)

Was begeistert Sie an Kunst?

Kunst macht unser Leben vielfältiger. Kunst ermöglicht es uns die Ästhetik der Natur hervorzuheben. Kunst lässt uns unsere Gefühle und Gedanken ausdrücken. Kunst kann negative Emotionen und Gedanken wandeln und auflösen. Kunst ist ein wunderbares Geschenk. Kunst kann dem Erschaffenden und dem Betrachtenden Freude und Erstaunen schenken.

Was bedeutet Kunst für Sie?

Kunst ist ein Teil von mir und ich bin ein Teil der Kunst. Durch die Kunst kann ich mich als vielseitiges Wesen erfahren und mein Inneres ganz leicht mit meiner Welt teilen. In meiner eigenen Kunstreihe „Faszination Materie“ können die Betrachter:innen die Faszination der Natur miterleben und sich an der Ästhetik des Planeten Erde erfreuen.

Weshalb engagieren Sie sich in der Kunstschule?

Da die Kunst mich schon ein Leben lang stärkend, befreiend und erfreuend begleitet, möchte ich  diese positiven Aspekte auch anderen vermitteln und den Teilnehmer:innen in meinen Kursen die Möglichkeit geben sich mit Hilfe der Kunst entfalten zu können.