Nachtfrequenz21 
stop! motion Videos drehen

Am 25. und 26. September 2021 ist die lange Nacht der Jugendkultur. Drehe Videoclips mit der Stop Motion Technik in der Künstlersiedlung Halfmannshof! Die Teilnahme ist kostenlos und ab 14 Jahren geeignet.

nachtfrequenz21_new.png

Mediales Kunsterlebnis in der Künstlersiedlung Halfmannshof

Vom 25. auf den 26. September findet die zwölfte lange Nacht der Jugendkultur - nachtfrequenz21 - statt. Gelsenkirchen ist unter 100 Städten und Gemeinden mit diversen Angeboten vertreten. Die Kunstschule Gelsenkirchen e.V. bietet der Jugendszene an beiden Tagen ein mediales Kunsterlebnis in der Künstlersiedlung Halfmannshof – eine Oase der Ruhe und Kreativität im Süden der Stadt. 

Wir planen und erstellen ein Video, arbeiten mit verschiedenen Stop Motion Techniken und fügen am Schluss die so entstandenen Clips zu einem gemeinsamen Film zusammen, den wir für den Einsatz im Internet und den sozialen Medien exportieren.


Planung und Erstellung eines Videoclips mit der Stop Motion Technik

 

Täglich nehmen wir mit unseren Smartphones Bilder und Videos auf und teilen diese im Netz. Apps wie TikTok, Snapchat und Instagram bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten, diese sind jedoch weitgehend austauschbar und lassen wenig Raum für eure eigene Kreativität.
In diesem Workshop erhaltet ihr in drei Stunden einen Einblick in die Planung und Erstellung eines Videoclips in Stop Motion Technik, zu dem jeder Einzelne im Team seinen Beitrag leisten kann: Ideensammlung, Planung, Auswahl und Nutzung von Requisiten sowie Durchführung und Fertigstellung des Clips.

 

Verschiedene Apps, Vertonung und Zusammenschnitt

Es wird ein Thema vorgegeben und anschließend verschiedene Stop Motion Techniken vorgestellt. Gearbeitet wird in Teams von 2 Personen auf iPads. Die so erstellten Clips werden am Ende zu einem gemeinsamen Video zusammengeschnitten und vertont.
Wir nutzen verschiedene Apps, eine zum Erstellen der Stop Motion Clips und eine weitere zur Nachbearbeitung, also der Vertonung und den Zusammenschnitt des Films. Die gegenseitige Hilfestellung sowie das Arbeiten im Team sind hierbei sehr wichtig.

So könnt ihr für eigene Posts kreative Inhalte erstellen, die über das Hinzufügen von Filtern und Herzchen hinausgehen.

Ab sofort buchbar

Am 25. September findet der Workshop von 18 bis 21 Uhr statt, am 26. September von 11 bis 13 Uhr. Die Teilnahme ist für junge Menschen ab 14 Jahren geeignet. Jetzt online buchen!